Business Yoga für Büro und Home Office

19.06.21 Kategorie: hey!Wissen

Wohlbefinden und Ausgleich sind nicht nur in Pandemiezeiten wichtig. Moderne Teamführung nimmt die Bedürfnisse der Angestellten ernst und unterstützt Mitarbeitende durch Empathie und Angebote, die das Wohlbefinden stärken. Neben gesunden Verpflegungsangeboten ist Bewegung der wichtigste Faktor. Business Yoga ist eine einfache, leicht zugängliche Möglichkeit für einfache Bewegung und Entspannung, auch am Arbeitsplatz.

Home Office Yoga Workout

Wir stellen Dir vor, was Business Yoga ist, welche Unterschiede es gibt und wie Du das passende Angebot für Dein Team findest.

Was ist Business Yoga?

Business Yoga umfasst einfache Yogaübungen, die am Arbeitsplatz möglich sind. Im Allgemeinen bedeutet das, dass die Übungen für alle Altersgruppen und ohne Vorkenntnisse geeignet sind. Sie umfassen keine zu anstrengenden Dehnungen, Kraftübungen oder Drehungen, der Fokus liegt auf sanften Bewegungen, die auch in Arbeitskleidung möglich ist.

Viele Angebote kommen ohne Equipment aus und erfordern wenig Zeit, sodass sie morgens vor der Arbeit oder während der Mittagspause wahrgenommen werden können. Es gibt außerdem Angebote für Kurse oder Stunden, die auf der Yogamatte stattfinden. Im Büro bedeutet dass, dass Arbeitgeber einen Raum und die Yogamatten zur Verfügung stellen und die Yogastunden vor Ort oder virtuell für das Team buchen. Business Yoga gibt es als einmalige oder regelmäßige Angebote.

Die Vorteile von Yoga für den Arbeitstag

Gerade die Arbeit am Bildschirm bringt einige körperliche Probleme mit sich, wenn es keinen entsprechenden Ausgleich gibt, der entlastet und entgegenwirkt. Betroffen sind neben den Augen im Allgemeinen vor allem der Rücken und die Schultern, darum zielt Business Yoga häufig vor allem auf diese Bereiche des Körpers ab.

Eine Yogastunde am Arbeitstag bringt körperliche und geistige Abwechslung und hilft bei der Entspannung. Yogaübungen helfen gegen Stress und Verspannungen, können das Körpergefühl und die Haltung verbessern. Die Folge sind eine bessere Leistungsfähigkeit und Stressprävention. Einige Angebote legen den Fokus außerdem auf Achtsamkeit und Atemübungen und helfen dabei, eine gesündere Atmung zu erlernen. In jedem Fall verspricht Yoga einen Moment der Entschleunigung zum Energietanken für anstrengende Arbeitstage.

Für wen ist Business Yoga geeignet?

Die Idee hinter Business Yoga sind Übungen mit so wenig Barrieren wie möglich, sodass fast jede und jeder daran teilnehmen kann, unabhängig vom Alter und davon, ob es bereits Vorerfahrungen mit Yoga gibt oder nicht. Yogalehrerinnen und -lehrer klären im Zweifel aber vorab, ob es gesundheitliche Probleme bei Mitarbeitenden gibt, um darauf Rücksicht nehmen zu können.

Home Office Yoga Workout

Welche Arten von Yoga fürs Büro gibt es?

Yoga ist nicht gleich Yoga, das gilt auch für den Bereich Business Yoga. Je nach Fokus gibt es verschiedene Arten, die für das Büro oder Home Office geeignet sind.

Morning Yoga

Eine Yoga Morgenroutine hilft bei einem guten Start in den (Arbeits-)Tag. Sie gibt Energie und weckt den Körper durch sanfte Dehnübungen und Drehungen auf. Morning Yoga umfasst häufig außerdem Atemübungen und Meditationen, die auf einen positiven Arbeitstag ausgerichtet sind, damit Du entspannt und optimistisch in den Tag startest.

Yoga für Rücken, Schultern & Nacken

Der Schwerpunkt liegt auf Übungen, die sanft den Rücken und die Partie der Schultern und des Nackens dehnen und Verspannungen lockern. Viele Übungen lassen sich ohne Equipment und Aufwand am Schreibtisch durchführen. In einer Yoga Session lernst Du, was Du zwischendurch tun kannst, um Schultern und Rücken zu entlasten. So wichtig für die stundenlange Arbeit am Computer.

Yoga at Desk

“Schreibtisch-Yoga” ist genau das Richtige, wenn Du und Dein Team wenig Platz zur Verfügung haben, denn die Übungen sind darauf ausgelegt, dass sie ohne Equipment am Arbeitsplatz ausgeführt werden können. Für manche Übungen musst Du nicht einmal aufstehen. Der Vorteil: hast Du die Übungen einmal gelernt, kannst Du sie immer wieder zwischendurch anwenden, wenn Du einen Moment der Entspannung brauchst oder eine Körperpartie entlastet werden möchte.

Mindfulness Yoga

Mindfulness oder Achtsamkeit bedeutet, das eigene Körpergefühl zu verbessern, bewusster zu leben und Ablenkungen loszulassen. Mit Hilfe von Meditationen, Atemübungen und Yogaübungen tritt das Denken für einige Zeit in den Hintergrund, Du lernst in Dich hineinzufühlen, auf Deinen Atem, Deine Gefühle und Deinen Körper zu achten. Gerade in stressigen Zeiten wie einer Pandemie ist das Gespür für das eigene Wohlbefinden und die eigenen Bedürfnisse eine der wichtigsten Voraussetzungen um gesund zu bleiben und die eigenen Grenzen nicht zu überschreiten. Achtsamkeits-Yoga und -meditation kann hierbei einen wichtigen Beitrag leisten.

Slow Down Yoga

Wie der Name es schon sagt, geht es um Entschleunigung, um bewusstsames Atmen und ein verbessertes Körpergefühl. Sanfte Dehnungen, Atemübungen und Meditationen helfen dabei, dem stressigen Alltag zu entkommen und einen Ruhepol zu finden, auch an hektischen Tagen. Die erlernten Übungen können auch im Alltag helfen, einen Ausgleich zu finden und sich einen Moment der Ruhe zu gönnen.

Home Office Yoga Workout

Business Yoga im Home Office

Nicht nur im Büro ist Business Yoga ein guter Ausgleich, gerade auch im Home Office ist ausreichende Bewegung so wichtig. Ein wenig Platz für Yoga am Schreibtisch und auf dem Stuhl oder im Stehen ist am kleinsten Arbeitsplatz vorhanden, mehr als eine Internetverbindung ist nicht notwendig. Die Online Yoga Sessions funktionieren per Videokonferenz und sind damit von überall besuchbar.

Online Yoga Kurse bei heycater!

Hat Dich dieser Artikel überzeugt, es einmal mit Business Yoga für Dein Team zu versuchen? Teil diesen Artikel gern mit Deinem Team - oder sieh Dir direkt im Marktplatz unsere Angebote für Yogastunden an. Zusammen mit einer gesunden Snack Box ist das genau das richtige Care Paket für die Hybrid oder Remote Angestellten im Home Office!

Vorgeschlagene Artikel

Employee Experience (EX) Design - 17 Tipps, um die Mitarbeiter-Erfahrung zu verbessern

Mitarbeitende als wertvolle Ressource. Das Employee Experience Design stellt Angestellte und ihre...

1x1 der Team Motivation in der Coronakrise

Die Pandemie stellt Teams und Unternehmen vor neue Herausforderungen. Unsere besten Tipps für die...

14 Tipps für Motivation & Produktivität im Home Office & für Remote Teams

Home Office und Remote Work können eine Herausforderung sein. Unsere Tipps verhelfen euch zu mehr...

12 wichtige HR Trends 2021

Hybrid Work, Diversity, Mental Health und empathischer Führungsstil - diese und weitere HR-Trends...