Virtuelles Teambuilding: Teamevent Ideen in Coronazeiten

Warum Teambuilding gerade in Coronazeiten wichtig ist

Nach Monaten im Lockdown, langer Phase des Social Distancings und erneutem Anstieg der Infektionsraten ist klar, dass wir Lösungen für Teams brauchen, für das aktuelle, virtuelle Umfeld, und nicht länger warten wollen, bis wir Teamevents wieder in Person machen können. Denn gerade jetzt zur kalten Jahreszeit, wo wir wieder vermehrt zu Hause sind und sich einige im Team möglicherweise alleine fühlen, wollen wir in das “Zusammensein” investieren. Virtual Team Building als strategische Initiative sollte also von jeder Personalabteilung und Führungskraft ernst genommen werden.

Besonders mit Hinblick auf die Verbesserung der Mitarbeitergesundheit sowie die Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit sollte Remote Team Building mit aufgenommen werden. Beides spiegelt sich in Fluktuationsraten und Krankheitstagen wieder und hat damit Einfluss auf die Zielerreichung und gesamte Produktivität des Unternehmens. Bevor wir in die Konzepte für Virtuelle Teamevents einsteigen, befassen wir uns im nächsten Teil mit den Vor- und Nachteilen von diesen.

Vor- und Nachteile von virtuellem Teambuilding

Warum Virtual Team Building wichtig ist: Zum Einen ist es aktuell für viele Teams der einzige Weg, um überhaupt Teambuilding zu betreiben, da viele Unternehmen bis Ende 2021 Remote Work angekündigt haben. Darüber hinaus eignet es sich besonders gut, weil virtuelle Teamevents auch international arbeitende Mitarbeiter zusammenbringen. Zum Anderen ist es günstiger als ein Teamevent in Person und bedarf weniger logistischen Aufwand. Plus, da viele Mitarbeiter aus dem Home Office daran teilnehmen, bieten virtuelle Teamevents Einblicke in die privaten Bereiche der Mitglieder. Teams können sich somit über ihr Zuhause, ihre Einrichtung oder Gestaltung ihres Heimbüros austauschen. Ein wesentlicher Vorteil von virtuellen Teamevents ist auch, dass praktisch eine unbegrenzte Teilnehmerzahl dabei sein kann.

Auf der anderen Seite brauchen wir Menschen reale, physische Kontakte und virtuelle Räume schaffen es nicht, die Intimität der physischen Präsenz und das Gefühl der Nähe zu kompensieren. Auf die Schulter klopfen, Blickkontakt, gemeinsam laut lachen - all das fühlt sich anders an in Person. Dazu kommt, dass das Besondere der Teambuilding-Aktivität auch häufig das “Rauskommen” ist. Raus aus dem gewohnten Umfeld und rein in eine neue, andere Umgebung als Teambuilding-Maßnahme. Dabei freuen sich die Teammitglieder über eine schöne externe Location wie ein tolles Restaurant oder eine Eventlokalität sowie auch gutes Essen und Trinken. Darüber hinaus muss man im “echten” Setting nicht alles selber machen. Bei virtuellen Cooking Nights, Plätzchen Backen oder Cocktail Nights muss das Team selbst anpacken und der Service-Aspekt bleibt aus. Zu guter Letzt sind virtuelle Team Spiele weniger einfach umzusetzen in der Zoom, Teams oder Google Hangouts Umgebung als in der Realität, wo sich Kleingruppen einfach unterteilen lassen. 

13 Ideen für virtuelle Teamevents

Um das eigene virtuelle Team Event zum Erlebnis zu machen, gibt es mittlerweile unzählige kreative Ideen. Von der Pizza Nacht über den Virtual Escape Room hin zum gemeinsamen Plätzchen Dekorieren ist für jede etwas dabei. Die besten dreizehn Team-Aktivitäten und Event-Ideen haben unsere Event-Experten für Dich zusammengestellt.

Virtual Fine Dining

Wie wäre es wenn zum nächsten Virtual Teambuilding Event ein feines Gala Dinner gemeinsam veranstaltet wird? Stell Dir vor: Ein sous-vide gegartes Drei-Gang Menü, Kerzenlicht, ein kleines Blumen-Bouquet als Tischdekoration und schon ist eine stilvolle Atmosphäre im Home Office geschaffen. So holst Du fürs Team Fine Dining nach Hause und kreierst eine kleine Feierlichkeit im Remote Setting. Garantiert etwas Besonderes!

Virtuelle Cooking Night

Macht doch etwas zusammen und lasst Euch eine Food Box für einen virtuellen Kochabend nach Hause liefern. Otto Lenghi zum Selberkochen oder ein tolles Pastagericht mit frischen Nudeln? Dabei hilft Euch ein virtueller Koch und gibt Euch Anweisungen, wie Ihr das Gericht am besten kocht. Am besten bekommt das schönste Food Styling noch einen kleinen Preis. Klingt nach einem großen Spaß mit dem Team.

Virtuelle Weinverkostung

Für die Genießer unter den Teams ist eine Weinverkostung als virtuelles Teambuildung Event eine tolle Idee! Lasst Euch Weine ins Remote Office liefern, gemeinsam mit guten Käsesorten als Pairing und lernt nicht nur die Weine sondern auch Eure Geschmäcker im Team noch besser kennen. Je besser Ihr Euer Thema auf beispielsweise “Internationale Weine”, die “Bordeaux-Region” oder Rebsorten wie zum Beispiel Riesling legt, desto mehr Spaß macht der Austausch mit den anderen Teammitgliedern. Dieses Virtual Team Event geht übrigens auch anti-alkoholisch, indem Ihr Euch nur auf Käsesorten oder alkoholfreie Drinks konzentriert!

Virtueller Cocktail Kurs

Drinks, Drinks, Virtual Drinks! Ein sehr beliebtes virtuelles Team Event ist die “Virtual Cocktail Night”! Leckere Cocktails selber machen, mit dem Team virtuell anstoßen und neue Rezepte probieren - klingt nach einem Teambuilding-Kracher. Vor allem wenn man sich von einem professionellen Barkeeper über Zoom, Teams oder Hangouts die Tipps und Tricks für Cocktails zeigen lässt, gemeinsam stylt und verschiedene Varianten probiert, wird ein kleiner virtueller Showeffekt geschaffen. Wir empfehlen, die Cocktail Boxen mit den Zutaten direkt ins Home Office liefern zu lassen.

Virtuelles Backen

Für kreative Köpfe ist das virtuelle Plätzchenbacken auch ein sehr schönes Team Event. Besonders zur Weihnachtszeit eignet sich dieses virtuelle Konzept gut. Teilnehmer können sich austoben und ihr Gebackenes individuell verzieren, Teams können sich ein Motto überlegen oder die Plätzchen mit dem Firmenlogo versehen. Jeder Teilnehmer kann in der eigenen Remote Backstube sogar noch viel mehr Plätzchen backen als im Büro. Und der schöne Nebeneffekt: Zu Hause freut sich die Familie über selbstgemachte Leckereien.

Virtuelle Schnitzeljagd

Ein sehr beliebtes virtuelles Teamspiel ist die virtuelle Schnitzeljagd. Stell dem Team Aufgaben und lasse die Gruppe gewinnen, welche die Aufgaben am schnellsten löst. Hierbei können vor dem Screen Bilder gemacht werden oder im Internet Infos recherchiert werden. Finde die Lösung virtuell und mach Deinem Team eine Freude mit diesem virtuellen Teamspiel.

Virtueller Karaoke Abend

Karaoke gehört zu den meist gefeierten Team Event Aktivitäten. Auch Remote könnt Ihr Euch einen lustigen Karaoke Abend machen, vor dem Bildschirm singen und sogar passende Hintergründe zu Euren Songs einblenden. Mit dem Watch Together Tool oder über Spotify könnt ihr Euch eine Song Queue erstellen. Auch auf Youtube findet Ihr passende Playlists. Wir wünschen Euch viel Spaß bei Eurem virtuellen Karaokeabend!

Virtuelles Impro Theater

Virtuelles Improvisations-Theater: Werdet zum Schauspieler vor dem Screen! Wer schon mal einen Impro Theater Workshop gemacht hat, wird die Vorzüge verstehen. Besonders als Teambuilding Maßnahme ist Improvisations-Theater ein riesen Spaß! Mit eigenem Trainer und im virtuellen Raum könnt Ihr Rollenspiele spielen, spontan in verschiedene Charaktere schlüpfen und die Talente Eures Teams entdecken. So macht Ihr Euer Team Event bestimmt unvergesslich!

Virtuelle Pizza Nacht

Beer and Pizza, wer kennt das nicht! Eines der einfachsten und am häufigsten genutzten Mini Events, um Teams zusammen zu bringen. Warum veranstalten wir also keine Virtual Pizza & Beer Night und treffen uns aus dem Home Office? Jeder könnte sich seine Pizza selber backen und man teilt die Rezepte im Team.

Virtueller Escape Room

Ein großer Spaß in Person und auch virtuell: der Escape Room. Dieses Teamspiel hat es in die Ranks der meist veranstalteten Virtual Reality Teamspiele geschafft und ist auch im Remote Setting ein echtes Abenteuer! Von Gefängnisflucht bis Virus Eindämmen könnt Ihr abenteuerliche Erlebnisse virtuell spielen. Begebt Euch auf die Mission und erlebt diesen Teamevent Spaß virtuell!

Virtuelle Bingo Nacht

Bingo! Zurück in die Zukunft. Auch bekannt als “Rubbel Dich Reich” ist dieses Spiel nun fast 100 Jahre lang ein beliebtes Team Spiel. In dieser Coronakrise hat Matthew McConaughey mit seinem Virtual Bingo mit Senioren das Spiel erst wieder richtig aufleben lassen Probiert es selbst und spielt virtuelle Bingo beim nächsten Team Building Event!

Virtuelle Meditation 

Mindfulness als Teambuilding Maßnahme. Übt Euch im gemeinsamen Achtsamkeitstraining und macht eine Meditation als virtuelles Team Event. Die Coronakrise ist eine mentale Herausforderung für viele und umso wertvoller kann eine Mindfulness Team Building Maßnahme sein. Eine virtuelle Meditation nicht nur privat, sondern mit den Kollegen. Probiert es selbst!

Virtuelle Yogastunde

Gemeinsam Yoga machen als Team Event ist eine etablierte Unternehmens Incentive. Nun befinden sich die Teams im Home Office und brauchen vielleicht umso mehr die körperliche Aktivität und Rückenentlastung. Virtual Team Yoga ist dafür die perfekte und revitalisierende Alternative und fördert nicht nur die Gesundheit sondern auch das Team-Bewusstsein.

Virtuelles Teambuilding planen

Ein virtuelles Teambuilding zu planen ist schwer zu vergleichen mit dem gewohnten physischen Event. Spontane Konversationen aus der Begegnung heraus, direkter Blickkontakt, Gestik und Mimik funktionieren virtuell anders. Was muss man bei der Planung eines Virtuellen Teamevents beachten? Wir haben Dir die fünf wichtigsten Themen zusammengefasst:

  1. Schicke eine virtuelle Agenda vorab und sende einen Kalender Invite.

  2. Plane vor, in welchem Medium ihr sein werdet (Zoom, Whiteboard, Virtual Reality Room) und stelle sicher, dass jeder im Team einen Zugang hat.

  3. Beginnt mit einem Icebreaker - funktioniert virtuell genauso gut wie in Person.

  4. Bestelle für Euch Essen und Trinken für Euer Event nach Hause mit einem Home Office Care Paket.

  5. Plane Zeit ein für eine persönliche virtuelle Verabschiedung und Danksagung.

Virtuelles Team Event: Care Packages

Ein gut durchdachtes, virtuelles Teambuilding kann zu etwas ganz Besonderem werden. Dazu eignet es sich, jedem Teammitglied vorab ein Care Paket ins Home Office zukommen zu lassen. Mit einer personalisierten Grußkarte, der Verpflegung für den Team Abend und vielleicht auch dem Spielzubehör für die gemeinsame Aktivität schaffst Du damit eine Überraschung gleich zu Beginn des Remote Events. heycater! unterstützt Dich hierbei gern.

Vorgeschlagene Artikel

Online Events als Alternative zu In-Person-Veranstaltungen: Virtuelle Events sind im Trend und we...

Für uns ist es wichtig das wir unsere Kultur und Values von innen nach außen ins Leben rufen.  Wi...

Die Weihnachtsfeier 2020 wird virtuell. Nachdem Corona-Jahr, geprägt von Monaten im Home Office, ...

Jetzt Virtual Event anfragen!

loslegen